Der Trend setzt auf Cryptosoft

Warum ist Kryptowährung so beliebt? Drei Eingangsalleen
Der Kryptowährungsmarkt hat in den Jahren 2017-2018 ein deutliches Wachstum erfahren. Die makroökonomischen Trends, die dieses Wachstum antreiben, finden Sie hier. Warum sind Einzelpersonen so interessiert an dem aufkommenden Kryptowährungsmarkt? Wenn Sie 2017 ein Interesse am Kryptowährungsraum entwickelt haben, würde ich etwas Bitcoin wetten, dass Sie in eine oder mehrere dieser Cryptosoft drei Kategorien fallen. Einzelpersonen interessieren sich für Kryptowährung aus einer Finanzmarktlinse, einer technologischen Linse und/oder einer psychologischen Linse.

Kryptotechnik wie Cryptosoft

Mein Einstieg in die Kryptotechnik erfolgte aus der Sicht der Finanzmärkte. Als ehemaliger Finanzanalyst für Derivate bei Vanguard hat mich der Handelsaspekt der schnelllebigen, volatilen, fragmentierten und neuen Kryptomärkte dazu verleitet, mich 2016 zu engagieren. Es fühlte sich Cryptosoft an, als würde man in der Zeit zurückreisen und die Aktienmärkte vor 30 Jahren erleben, außer, dass es sich um die Kryptoausgabe handelt.

Eingang Allee 1: Finanzmärkte

Kryptowährung dreht Köpfe im Finanzdienstleistungsbereich wegen der ähnlichen Marktdynamik wie Aktien. Die Preise für Krypto-Token werden durch Angebot und Nachfrage bestimmt und an zahlreichen Börsen gehandelt. Hierin liegt die Möglichkeit für Arbitrage, Spekulation und Investitionen in eine wachsende Liste von Kryptowährungen, die darauf abzielen, die Blockchain-Technologie in irgendeiner Weise zu nutzen. Neue und fragmentierte Märkte sind niedrig hängende Früchte für talentierte quantitative Trader. Darüber hinaus ist der größte Grund für finanzielles Interesse, dass die Anlageerträge absolut verblüffend sind. Bitcoin hat einen Anstieg von ca. 1.500% im Jahr 2017 gezeigt, während Ethereum über 10.000% in die Höhe geschossen ist. Es gibt auch weniger bekannte und riskantere Krypto-Token, die jetzt auftauchen und noch höhere Renditepotenziale bieten.

Investoren haben auch die Möglichkeit, über das ICO zu investieren und an Projekten mitzuwirken, an die sie glauben, was für Start-ups eine innovative Möglichkeit ist, frühzeitig Kapital zu beschaffen. Diese Fundraising-Methode ist für Investoren neuartig, da sie Eintrittsbarrieren beseitigt und damit die Lücke zwischen privaten und institutionellen Investoren schließt. Dies führt zu einer gewissen Chancengleichheit, auch wenn Investoren mit tieferen Einlagen in der Regel bessere Konditionen angeboten werden. Stellen Sie sich vor, Sie könnten über ein ICO in das frühe Stadium von Uber investieren. Bumm. Spielwechsler. Es ist nicht verwunderlich, dass diese Art von Umfeld Finanz- und Anlageexperten anziehen würde.

Dieser Beitrag wurde am 7. Oktober 2018 veröffentlicht, in Projekten. Setze ein Lesezeichen mit dem Permanentlink.